.

gemeinsam mit

Themenschwerpunkt: Lymphatische Erkrankungen

Anmeldeformular für den 6. Berlin-Brandenburger Wundtag gemeinsam mit dem Deutscher Verband für Podologie (ZFD) Landesverband Berlin und Brandenburg e.V. am 5. & 6.04.2019 im Charité Campus Benjamin Franklin, Hindenburgdamm 30, 12203 Berlin

 

Teilnahmebedingungen:

Bitte melden Sie sich mit der Faxvorlage oder online bis zum 09.03.2019 an. Für die Veranstaltung erheben wir eine Teilnehmergebühr von

100,00 € inkl. MwSt.

Erst mit dem Zahlungseingang kommt es zu einer verbindlichen Anmeldung. Eine kostenfreie Stornierung ist nur bis 14 Tage vor der Veranstaltung möglich.

 

 

 

 

Veranstaltungsplan für Freitag den 05.04.2019
Zeit Veranstaltung Referent  

13:30

bis

14:00

Anreise und Registrierung für Teilnehmer der Jahreshauptversammlung Deutscher Verband für Podologie (ZFD) LV Berlin Brandenburg e.V.    

14:00

bis

15:30

Jahreshauptversammlung Deutscher Verband für Podologie (ZFD) LV Berlin Brandenburg e.V.    

15:30

bis

16:00

Anreise und Registrierung für den Wundtag    

16:00

bis

16:15

Eröffnung    

16:15

bis

18:00

Ethik und Ökonomie in der Wundversorgung   Dr. med. Alexander Risse Leiter des Diabeteszentrums am Klinikum Dortmund gGmbH
ab 18:00 Offene Diskussion (mit Imbiss)

 

 

Veranstaltungsplan für Samstag 06.04.2019
Zeit Veranstaltung Referent  

9:00

bis

9:30

Registrierung    

9:30

bis

10:15

Operative Behandlung des Lymphödems Dr. med. Zaher Jandali Chefarzt der Klinik für Plastische, Ästhetische, Rekonstruktive und Handchirurgie, Medizinischer Campus Universität Oldenburg

10:15

bis

11:00

Abgrenzung von Lymphdrainage und Kompression zu operativen Eingriffen Dr. med. univ. Andrè Glod Ärztlicher Fachlehrer für Lymphologie, Klinik für konservative Orthopädie und orthopädische Schmerztherapie im Gesundheitszentrum Straichingen

11:00

bis

11:30

Pause und Industrieausstellung    

11:30

bis

12:15

Physiotherapie am Beispiel von Lympherkrankungen und DFS  Robert Zülow Physiotherapeut BSc, Osteopath BSc, Dozent für Medizintherapeutische Berufe, Talos Physiotherapie Berlin

12:15

bis

13:00

Besonderheiten der podologischen Behandlung bei Patienten mit DFS und Lymphödem Steffi Jornitz Podologin, Wundexpertin ICW, Schulleiterin der Podologieschule Grotstollen in Essen

13:00

bis

14:00

Mittagspause und Industrieausstellung    

14:00

bis

15:00

Workshop 1:

Anlegen von Kompressionsverbänden (BSN Jobst)

Workshop 2:

Podologische Behandlung von Lymphpatienten (Steffi Jornitz)

   

15:00

bis

15:30

Pause und Industrieausstellung    

15:30

bis

16:15

Lymphödem – Lymphfistel – Was kann der plastische Chirurg?

Prof. Dr. med.

Markus Küntscher

Chefarzt Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Evangelische Elisabeth Klinik Berlin 

16:15

bis

17:00

Aktuelle gesundheitspolitische Wahrnehmung von Lympherkrankungen  Maik Stendera mamedicon GmbH
 

17:00

bis

17:30

Abschlussdiskussion und Verabschiedung
Ende der Veranstaltung – Ausgabe der Zertifikate
 

Amrei Hohenwald

Dr. med. Frank-Joachim Peter

 

 


Anmeldeformular

Pflichtfeld*




Datenschutzerklärung:

Ich stimme der digitalen Erhebung und Speicherung meiner Daten zum Zwecke meiner Anmeldung und Teilnahme am 6. Berlin-Brandenburger Wundtag gemeinsam mit dem Deutscher Verband für Podologie (ZFD) Landesverband Berlin und Brandenburg e.V. zu. Mir ist bewusst, dass ich diese Zustimmung jederzeit ganz oder teilweise in schriftlicher Form widerrufen kann.


Teilnahme und Rücktrittsbedingungen

1. Anmeldung
Mit der Anmeldung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.
Nach Eingang der Online-Anmeldung erhalten Sie per Mail eine automatische Eingangsbestätigung.
Anmeldungen per Telefon, Fax, Mail oder Post sind auch möglich.
Mit der Übermittlung Ihrer Online-Anmeldung melden Sie sich verbindlich für diese Veranstaltung an.
Ihr Platz ist verbindlich reserviert, sobald die Teilnahmegebühr auf das u.g. Konto eingegangen ist.

2. Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr von 100€ wird mit Eingang der Anmeldebestätigung fällig.
Die Teilnahmegebühr ist bis zum 09.03.2019 auf folgendes Konto zu entrichten:

Wundnetz Berlin-Brandenburg e. V.
IBAN: DE76 1005 0000 0190 2023 00
BIC:   BELADEBXXX

Verwendungszweck: (Bitte geben Sie als Verwendungszweck Ihren Namen und die Bezeichnung der Veranstaltung an)
Die Veranstaltungsgebühr enthält ausschließlich Kosten für die Teilnahme.

3. Abmeldungs- und Rücktrittsbedingungen
Der Rücktritt von der Anmeldung muss schriftlich erfolgen und ist an das Wundnetz-Berlin-Brandenburg e.V. zu richten. Es gilt das Eingangsdatum.
Eine Stornierung ist bis zu 14 Tage vor der Veranstaltung möglich. Bei späterer Absage bzw. bei unentschuldigtem fehlen wird die gesamte Teilnahmegebühr fällig.

4. Haftungsausschluss
Der/die Teilnehmer/-in erklärt mit seiner Anmeldung, dass er/sie selbstverantwortlich handeln kann und wird, ausreichend versichert ist und den Veranstalter, die Seminarleitung, den Vermieter sowie sonstige an der Durchführung der Veranstaltung beteiligte Personen von etwaigen Haftungsansprüchen freistellen.

5. Schlussbestimmungen
Änderungen oder Ergänzungen dieser Teilnahmebedingungen bedürfen der Schriftform. Gerichtsstand ist Berlin.


  Captcha erneuern