• Startseite
  • Veranstaltungen
  • „Die komplexe Wunde als Herausforderung im ambulant-stationären Schnittstellenbereich „ ein interaktiver Erfahrungsaustausch

Terminkalender

„Die komplexe Wunde als Herausforderung im ambulant-stationären Schnittstellenbereich „ ein interaktiver Erfahrungsaustausch
Veranstalter Wundnetz Berlin Brandenburg e.V.
Datum/Uhrzeit:
Beginn: 24 Sep 2019, 17:00
Ende:  24 Sep 2019, 19:00
 
Ort:
Vivantes - Klinikum im Friedrichshain Haus 20/Tenne

Beschreibung:

 

 

 

Programm

17:00 - 17:10 Uhr

Begrüßung und Einführung

Schnittstellen in der Wundmedizin -      Notwendigkeit und Anspruch

Dr. Susanne Kopp

17:10 - 17:25 Uhr

Extremitätenerhalt durch                 mikrochirurgische Rekonstruktion

Spezielle Chirurgie bedarf spezieller  Nachbehandlung

PD Dr. Jochen Frederick Hernekamp

17:25 - 17:40 Uhr

Die Problemwunde beim              diabetischen Fuß

Unmittelbarer Informationsaustausch zur optimalen Therapie

Dr. Frank-Joachim Peter

17:40 - 17:55 Uhr

Die großflächige Wunde nach        nekrotisierender Fasziitis

Herausforderung zwischen multiplen    Operationen und begrenzter Verweildauer

Katja Knoll

17:55 - 18:10 Uhr

Pause und Besuch der Industrieausstellung

18:10 - 18:25 Uhr

Informationsaustausch über den     kurzen Dienstweg

Was ist wünschenswert und was ist erlaubt

Frank Trautwein

18:25 - 18:40 Uhr

Entlassungsmanagment aus Sicht der ambulanten Pflege

Anbindung zwischen Klinik und                 Praxis

Eva Efler

18:40 - 18:55 Uhr

Diskussion

18:55 - 19:00 Uhr

Verabschiedung

Dr. Frank-Joachim Peter

Zusatzinformationen:
Um Rückmeldung der Teilnahme bis zum 15.09.2019 wird gebeten.
In Kooperation mit:

Vivantes - Klinikum im Friedrichshain
Martin-Luther Krankenhaus
Kontakt: Ellen Küther Tel. 130-231992, Fax: 130-232179 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!